Historie 2018-04-06T23:22:09+00:00

Historie

Die Firma „BCÖ BearbeitungsCenter Özmen GmbH & Co. kG“ wurde im Juni 1999 auf der Katternbergerstraße in Solingen auf 150 m² gegründet.

Unsere Fertigungstechniken umfassten das Handentgraten und die Montage. Um den Kundenansprüchen gerecht werden zu können, sind wir im April 2001 auf die Lützowstraße 63 in Solingen umgezogen. Dort hatten wir 480 m² Produktions- und Bürofläche zur Verfügung. Wir haben unser Leistungsspektrum erweitert, indem wir zusätzlich das Schleifen und Polieren in unser Portfolio eingebunden haben.

Nach der Übernahme der Firma RASAL Metallwaren GmbH auf Velbert im April 2005 haben wir die Umformtechnik insbesondere das Stanzen und das Biegen in unser Aufgabengebiet integriert. Durch das Biegen haben die bearbeiteten Werkstücke einen ungestörten Faserverlauf und behalten ihre hohe Festigkeit. Um unser Unternehmen zu erweitern sind wir im Januar 2006 auf die Cronenbergerstraße 73 in Solingen umgezogen. Seit dem haben wir eine Produktionsfläche von 1880 m² und eine Bürofläche von 300 m².

Im Juli 2006 sind wir erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2002 zertifiziert worden. Eine hohe Produktqualität ist eine der Säulen unseres Erfolgs. Um Ihnen auch in der Zukunft beste Qualität anbieten zu können, arbeiten unsere Mitarbeiter stets an der Qualitätssicherung und Optimierung der Prozesse.

Mit Lehrgängen und Einweisungen fördern wir unsere Mitarbeiter und unterstützen somit auch die persönliche Entwicklung. Mit diesen Maßnahmen erweitern wir gleichzeitig den eigenen Anspruch unseres Unternehmens an unseren Produkten und Dienstleistungen.

Das Resultat daraus ist eine schnellere Umsetzung bei steigender Qualität. Regelmäßige Kontrollen seit 2006 von unabhängigen Unternehmen nach strengsten Vorgaben garantieren eine einwandfreie und geprüfte Qualität. Durch die Umsetzung und Einhaltung unserer Qualitätspolitik nach dem Standard DIN EN ISO 9001:2008 (Certificate No.: EMS/2002/1026) können wir Ihre Anforderungen optimal erfüllen.

Wir bieten unsere Leistungen auch für die Automobilindustrie an und sind zudem mit den Standards PPAP, PCPA und PSO vertraut. Unser Qualitätssystem beinhaltet zusätzlich das Umweltmanagement gemäß DIN14001/EMS.

Im Jahr 2007 haben wir das Gleitschleifen als ein Bestandteil der Fertigungstechnik erfolgreich aufgenommen. Die Rechtsform vom Einzelunternehmen haben wir im Jahr 2009 zu einer GmbH & Co. KG umgewandelt. Seit 2009 ist unsere Produktionsabteilung mit CNC-Drehmaschinen aufgerüstet, so dass wir mit höchster Präzision Werkstücke bearbeiten können. Das CNC-Fräsen hat sich nicht lange auf sich warten lassen und steht unserer Produktionsabteilung seit 2010 zur Verfügung.

Die BCÖ GmbH & Co. KG ist ein innovatives Unternehmen, der auf die individuellen Kundenwünsche eingeht. Wir sind ein starker und zuverlässiger Partner, der sowohl ökonomisch, als auch qualitativ hochwertige Produkte und zuverlässige Dienstleistungen anbietet. Die Basis für unseren Erfolg ist die professionelle Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten sowie eine hohe Flexibilität und Kommunikation.